Jahreszeiten

Der Film nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die Besonderheiten der Tages- und Jahreszeiten. Beide Zeitabläufe werden kombiniert und ergeben eine wundervolle Geschichte, die den Rhythmus der Natur wiedergibt.

Beschreibung


Aus der geheimnisvollen Dunkelheit erleben die Besucher ein Tageserwachen, welches gleichzeitig den Frühling einläutet. Explodierendes Wachstum und erquickte Lebewesen erfüllen die Leinwand mit Farbe und Leben.

In voller Blüte baden Sie in den Facetten des Sommer, überfliegen mit Vogelschwärmen satte Felder und Wiesen und werden von einem berauschenden Regen überrascht. Nach der Erfrischung hält der Herbst Einzug. Blätter bedecken den Boden und die Dunkelheit mit all ihren Verborgenheiten hält langsam Einzug. Gleichzeitig wird die Landschaft karg. Die Natur scheint in einen Schlaf zu verfallen. Doch in allen Phasen gibt es Besonderes und Ungeahntes zu entdecken.

Jahreszeiten

Jahreszeiten

Länge

2 x 20 Minuten

Für

Heinz Sielmann Stiftung

Fertigstellung

2019

Jahreszeiten
Jahreszeiten
Jahreszeiten
Jahreszeiten